Wilma bezieht regionalen Honig

Auch Wilma möchte gegen das Bienensterben mithelfen und bezieht daher regionalen Honig, um den heimischen Bienenbestand zu erhalten.

Den leckeren Honig, den du auf Wilmas Speisekarte unter anderem beim Frühstücksangebot oder in einem erfrischenden Cocktail finden kannst, kommt aus der Manufaktur Heilbronner Gartenhonig. Die Bienen der Gartenimker sammeln Nektar von Blüten aus den Heilbronner Gärten und von Balkonpflanzen. Auch der Botanische Obstgarten bietet den Bienen zu jeder Zeit ein vielfältiges und reichhaltiges Angebot. Dadurch ist es möglich, in traditioneller Handarbeit hochwertigen, regionalen Honig herzustellen. Wenn du mehr über den Heilbronner Gartenhonig erfahren und auch deinen Honig aus der Umgebung beziehen möchtest, findest du hier weitere Informationen: http://heilbronner-gartenhonig.de

 

WARUM SIND BIENEN SO WICHTIG FÜR UNS?

Bienen spielen eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem. Zum einem dienen sie als Bestäuber für ein Drittel aller landwirtschaftlichen Nutzpflanzen, zum anderen tragen Bienen zur Artenvielfalt tausender Pflanzen bei, die wiederum Nahrungsgrundlage der meisten Tierarten sind. Somit ist die Biene auch für die Lebensmittelversorgung der Menschen elementar wichtig. So kannst du Bienen helfen: 

 
Überlasse ein paar Ecken im Garten der Natur und 
VERSUCHE SELTENER ZU MÄHEN!

Dadurch sorgst du für ein vielfältiges Nahrungsangebot für die Bienen und der Garten bleibt durch blühende Pflanzen als nützlicher Lebensraum länger erhalten. 

 

Habe keine Angst vor Bienen!

Denn es sind die Wespen, die dir dein Marmeladenbrötchen streitig machen.

 

NOCH MEHR TIPPS, UM BIENEN ZU SCHÜTZEN, FINDEST DU HIER.

 

 

POST VON WILMA

 

Melde dich jetzt für Wilmas Newsletter an, damit unsere Brieftauben dir als Erstes von allen Neuigkeiten berichten und wir gemeinsam Schönes erleben können.

Besuche Wilma in:

  • Wird von https://www.wilma-wunder.de geladen